Oktoberfest 2016 der Jungen Union FrankenbergRund 50 Mitglieder und Freunde der Jungen Union (JU) Frankenberg feierten vergangenen Freitag in der Geschäftsstelle von CDU und JU ein Oktoberfest. „Neben der politischen Aktivitäten, ist es uns auch immer wichtig, gesellige Momente miteinander zu verbringen. Unser Oktoberfest hat dabei in unserem Veranstaltungskalender schon festen Bestandteil“, so der Vorsitzende Jannik Schwebel-Schmitt.

Die Junge Union Frankenberg hat sich im Zuge der Kommunalwahl vor allem für die Etablierung von W-LAN innerhalb des Stadtgebiets und für die Förderung und Entwicklung der Kneipen- und Gastronomielandschaft eingesetzt. „Daran wird auch immer noch fleißig gearbeitet, nicht zuletzt durch unsere Stadtverordneten im Parlament“, heißt es aus dem Vorstand.

Johannes Müller blickt auf ein erfolgreiches Oktoberfest zurück. „Das Engagement unserer zahlreichen Mitglieder und der Einsatz für unsere kommunalpolitischen Ziel ist teilweise harte Arbeit, daher freut es uns sehr, wenn solche abwechslungsreichen Veranstaltungen wie das Oktoberfest oder unsere jährliche Weihnachtsfeier von den JU’lern gut angenommen werden. Wir freuen uns aber auch immer wieder über neue Gesichter“, so das Vorstandsmitglied abschließend.

Jetzt aktiv werden und Politik mitgestalten! Interessierte, junge Menschen können sich gerne bei der JU melden: www.ju-frankenberg.de oder auf facebook.

Kommende Termine

Keine Termine

Folge uns bei Facebook & Twitter